• Harzer Falken besetzen Schlüsselpositionen

    17.04.2020

    Gleich zwei entscheidende Posten wurden bei den Harzer Falken per Unterschrift besiegelt.

  • Verband stellt Ligenspielbetrieb ein

    12.03.2020

    Auf Grund der Coronakrise, hat der Verband beschlossen den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung vorzeitig zu beenden. Damit finden die Finalspiele der Playoffs leider nicht mehr statt.

  • PLAYOFF-HALBFINALE !!!

    09.03.2020

    Nachdem sich die Harzer Falken auch in der Meisterrunde als Tabellenführer durchsetzen konnten, steht nun im Playoff-Halbfinale am 13.03.2020 um 20.00 Uhr das Hightlight einer jeden Eishockeysaison bevor...

  • WIR TRAUERN UM KLAUS SIMON

    29.02.2020

    Weit über unsere Grenzen hinaus war Klaus "Gnatzig" Simon in der Eishockeywelt bekannt. Denn er war Weltrekordhalter - genauer - der weltälteste Eishockeyspieler, verewigt und beurkundet im Guinness Buch der Rekorde. Zu Recht war er sehr stolz darauf, machte es ihn doch zu einer lebenden Legende unseres Sports.

  • Sieg im Spitzenspiel und im Derby

    26.02.2020

    Die Harzer Falken konnten am letzten Wochenende zwei Siege einfahren. Am Freitag gewannen die Braunlager ihr Heimspiel gegen Sande mit 7:5 und am Sonntag siegte die Mannschaft aus dem Harz in Salzgitter bei den Icefighters mit 1:5.

  • 6-Punkte-Wochenende sichert die vorzeitige Playoff-Teilnahme

    24.02.2020

    Mit zwei Siegen am letzten Wochenende haben sich die Harzer Falken nicht nur an der Tabellenspitze festgesetzt, sondern sich auch als erstes Team für die diesjährigen Playoffs qualifiziert!

News

27.12.2013

Blitzstart legte die Grundlage

Die Harzer Falken haben die Weihnachtsfeierlichkeiten bestens überstanden. Zum Abschluss der Festtage besiegten die Braunlager vor rund 800 Zuschauern im Wurmbergstadion die Crocodiles Hamburg mit 7:2 (1:0, 4:1, 2:1).[mehr]


25.12.2013

Croco-Happen zum Fest

Den Harzer Falken bleibt kaum Zeit, die Weihnachtsgans zu verdauen. Am zweiten Weihnachtstag ist der Oberligist bereits wieder im Einsatz, um 19 Uhr sind die Crocodiles aus Hamburg zu Gast im Braunlager Wurmbergstadion.[mehr]


23.12.2013

Säckeweise Kuscheltiere!

Es lief die elfte Spielminute, als ein Schuss von Andreas Bippus den Weg zum 1:0 in das Tor der Hannover Indians fand. Dem großen Jubel folgte ein ebenso umfangreicher Regen aus Plüschtieren der unterschiedlichsten Größe und Art.[mehr]


23.12.2013

Oster verdarb Weihnachtstraum

Es ist wie verhext. Die Harzer Falken lieferten in der Eishockey-Oberliga Nord gegen die Hannover Indians vor rund 1 200 Zuschauer im Wurmbergstadion eine hervorragende Leistung ab. Dennoch musste der Aufsteiger eine 2:3 (1:0, 0:2, 1:1)-Niederlage hinnehmen und ist gegen eines der Top-Vier-Teams der[mehr]


21.12.2013

Zu wenig Durchschlagskraft

Die Harzer Falken haben ihr Auswärtsspiel in der Eishockey-Oberliga Nord beim Tabellendritten EHC Timmendorfer Strand 06 mit 2:5 (1:2, 1:2, 0:1) verloren. „Eine Niederlage in Timmendorf ist kein Beinbruch. Aber wir haben nicht das gespielt, was wir können“, ärgerte sich Falken-Trainer Bernd Wohlmann[mehr]


19.12.2013

Endlich einen "Großen" schlagen

Ruhe vor dem Weihnachtsfest – das kommt für den Eishockey-Oberligisten EC Harzer Falken nicht in Frage. Am heutigen Freitag um 20 Uhr ist der Aufsteiger beim EHC Timmendorfer Strand zu Gast. Am Sonntag kommen die Hannover Indians in das Braunlager Wurmbergstadion. Beginn der Partie, bei dem der erst[mehr]


18.12.2013

Teddybear-Toss und Überraschungen!

Am Sonntag kommen die Hannover Indians zum vorweihnachtlichen Duell in den Harz. Gemeinsam mit den Gästen aus der Landeshauptstadt wollen wir ein großes Eishockeyfest feiern - inkusive Teddybear-Toss und Überraschungen für die Fans von der Falken-Mannschaft![mehr]


16.12.2013

Kanadische Trumpfkarte stach in Nordhorn

Die Harzer Falken haben auch das dritte Duell in dieser Saison gegen die Ritter des GEC Nordhorn für sich entschieden. Vor rund 350 Zuschauern in Nordhorn feierten die Braunlager einen 6:1 (2:1, 1:0, 3:0)-Auswärtssieg.[mehr]


14.12.2013

Falken unterliegen den Heidschnucken

Die Harzer Falken mussten in der Eishockey-Oberliga Nord einen Rückschlag hinnehmen. Im heimischen Wumrbergstadion unterlagen die Harzer vor rund 400 Zuschauern dem Adendorfer EC mit 2:4 (2:1, 0:2, 0:1). [mehr]


12.12.2013

Falken wollen Beute machen

Die Harzer Falken wollen in der Eishockey-Oberliga Nord auch an diesem Wochenende ihre Heimstärke unter Beweis stellen. Am heutigen Freitag ist ab 20 Uhr der Adendorfer EC zu Gast im Braunlager Wurmbergstadion. Am Sonntag treten die Falken um 18.30 Uhr beim GEC Ritter Nordhorn an.[mehr]