• Harzer Falken besetzen Schlüsselpositionen

    17.04.2020

    Gleich zwei entscheidende Posten wurden bei den Harzer Falken per Unterschrift besiegelt.

  • Verband stellt Ligenspielbetrieb ein

    12.03.2020

    Auf Grund der Coronakrise, hat der Verband beschlossen den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung vorzeitig zu beenden. Damit finden die Finalspiele der Playoffs leider nicht mehr statt.

  • PLAYOFF-HALBFINALE !!!

    09.03.2020

    Nachdem sich die Harzer Falken auch in der Meisterrunde als Tabellenführer durchsetzen konnten, steht nun im Playoff-Halbfinale am 13.03.2020 um 20.00 Uhr das Hightlight einer jeden Eishockeysaison bevor...

  • WIR TRAUERN UM KLAUS SIMON

    29.02.2020

    Weit über unsere Grenzen hinaus war Klaus "Gnatzig" Simon in der Eishockeywelt bekannt. Denn er war Weltrekordhalter - genauer - der weltälteste Eishockeyspieler, verewigt und beurkundet im Guinness Buch der Rekorde. Zu Recht war er sehr stolz darauf, machte es ihn doch zu einer lebenden Legende unseres Sports.

  • Sieg im Spitzenspiel und im Derby

    26.02.2020

    Die Harzer Falken konnten am letzten Wochenende zwei Siege einfahren. Am Freitag gewannen die Braunlager ihr Heimspiel gegen Sande mit 7:5 und am Sonntag siegte die Mannschaft aus dem Harz in Salzgitter bei den Icefighters mit 1:5.

  • 6-Punkte-Wochenende sichert die vorzeitige Playoff-Teilnahme

    24.02.2020

    Mit zwei Siegen am letzten Wochenende haben sich die Harzer Falken nicht nur an der Tabellenspitze festgesetzt, sondern sich auch als erstes Team für die diesjährigen Playoffs qualifiziert!

19.07.2019

Harzer Falken besetzen Trainerposition

Für viele nicht überraschend, heißt der „neue“ Trainer der Harzer Falken Jan Bönning.


Nachdem Bönning bereits in der letzten Saison die Mannschaft zum schwierigen Saisonende betreute und dabei deutliche Akzente setzte, wurde er fortan als heißer Kandidat für das Traineramt gehandelt.

Bönning zeigte dazu bereits in den letzten Monaten viel Engagement und bereitete damit den sportlichen Weg mit vor. Das ist in der vorangegangen schwierigen Zeit aller Ehren wert und beweist - Jan ist ein echter Falke!

Nach dem positiven Verlauf der Spendenaktion Bergretter und der daraus ermöglichten Zustimmung der Beteiligten zum Insolvenzplan, wird unter Hochdruck an der Saison in der Regionalliga Nord gearbeitet.

An dieser Stelle nochmals ein RIESEN-Dankeschön an alle Unterstützer und auch für die unzähligen lieben Nachrichten aus der ganzen Eishockeynation.  Für einen Verein wie den unseren, der allein auf ehrenamtlicher Arbeit im gesamten Umfeld besteht, war dies besonders motivierend.