• Verband stellt Ligenspielbetrieb ein

    12.03.2020

    Auf Grund der Coronakrise, hat der Verband beschlossen den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung vorzeitig zu beenden. Damit finden die Finalspiele der Playoffs leider nicht mehr statt.

  • PLAYOFF-HALBFINALE !!!

    09.03.2020

    Nachdem sich die Harzer Falken auch in der Meisterrunde als Tabellenführer durchsetzen konnten, steht nun im Playoff-Halbfinale am 13.03.2020 um 20.00 Uhr das Hightlight einer jeden Eishockeysaison bevor...

  • WIR TRAUERN UM KLAUS SIMON

    29.02.2020

    Weit über unsere Grenzen hinaus war Klaus "Gnatzig" Simon in der Eishockeywelt bekannt. Denn er war Weltrekordhalter - genauer - der weltälteste Eishockeyspieler, verewigt und beurkundet im Guinness Buch der Rekorde. Zu Recht war er sehr stolz darauf, machte es ihn doch zu einer lebenden Legende unseres Sports.

  • Sieg im Spitzenspiel und im Derby

    26.02.2020

    Die Harzer Falken konnten am letzten Wochenende zwei Siege einfahren. Am Freitag gewannen die Braunlager ihr Heimspiel gegen Sande mit 7:5 und am Sonntag siegte die Mannschaft aus dem Harz in Salzgitter bei den Icefighters mit 1:5.

  • 6-Punkte-Wochenende sichert die vorzeitige Playoff-Teilnahme

    24.02.2020

    Mit zwei Siegen am letzten Wochenende haben sich die Harzer Falken nicht nur an der Tabellenspitze festgesetzt, sondern sich auch als erstes Team für die diesjährigen Playoffs qualifiziert!

  • Spitzenspiel am heutigen Freitagabend, Derby am Sonntag

    21.02.2020

    Am Wochenende stehen wieder zwei Spiele für die Harzer Falken an. Der Gegner am Freitag um 20:00 Uhr sind die Jadehaie aus Sande. Am Sonntag reisen die Braunlager zum Derby nach Salzgitter.

21.02.2020

Spitzenspiel am heutigen Freitagabend, Derby am Sonntag

Am Wochenende stehen wieder zwei Spiele für die Harzer Falken an. Der Gegner am Freitag um 20:00 Uhr sind die Jadehaie aus Sande. Am Sonntag reisen die Braunlager zum Derby nach Salzgitter.


Am Freitag kommt es zum Spitzenspiel im Braunlager Wurmbergstadion. Wie die Harzer Falken, haben die Haie ihre vier Spiele in der Meisterrunde gewonnen. In den beiden bisherigen Spielen ging jedes Team einmal als Sieger vom Eis. Die Harzer Falken gewannen in Sande im Penaltyschießen. Die Jadehaie besiegten die Harzer Falken im Wurmbergstadion und sind damit die erste Mannschaft der bisherigen Regionalliga Saison gegen die die Harzer Falken Punkte verloren haben. Mit Vitalijs Hvorostinins einen echten Topscorer in ihren Reihen. Auch mit Torhüter Karlis Zakrevskis haben die Sander einen echten Toptorhüter im Kader. Gegen Sande werden auf jeden Fall Verteidiger #76 Patrik Franz und Stürmer #39 Erik Pipp fehlen. Beide sitzen ihre Strafen aus dem Spiel gegen den Hamburger SV ab. Ausserdem wird #56 Tjorben Skibba fehlen. Der Verteidiger steht aufgrund einer Gehirnerschütterung aus einem DNL- Spiel nicht zur Verfügung.


Am Sonntag reisen die Harzer Falken zum Tabellen- Dritten nach Salzgitter. Das Derby findet um 18:00 Uhr in der Eishalle am Salzgittersee statt. Die Stahlstädter sind auch gut in die Meisterrunde gestartet. Die Mannschaft von Trainer Radek Vit konnte in fünf Spielen drei Siege einfahren. Ein Spiel ging auch erst im Penaltyschießen verloren. Der Topscorer der Mannschaft aus Salzgitter ist zugleich Topscorer der Regionalliga Nord. Martin Zahora hat in 17 Spielen 19 Tore und 21 Vorlagen erzielt. Die beiden bisherigen Spiele gegen die Icefighters aus Salzgitter konnten die Harzer Falken gewinnen.
Es steht also eine schweres, wenn nicht sogar das schwerste Wochenende für die Harzer Falken an.